Time Out Raum

Der Raum, um wieder bei sich anzukommen

Time Out Raum

gepolsterte Tür

Manchmal geraten geistig oder emotional behinderte Menschen in Zustände, in denen sich sich oder anderen verletzen könnten.

In Einichtungen wie speziellen Heimen oder Kliniken kann dann ein Time-Out-Raum hilfreich sein. Boden, Wände, Fenster und Tür sind gepolstert, der Raum ist reizarm gestaltet und von außen kontrollierbar. So hat der Betroffene die Möglichkeit, in angemessen kurzer Zeit (üblicherweise wenige Minuten) die auch für ihn meist stark belastende Situation zu durchbrechen und zur Ruhe zu kommen.

Sie möchten ihre Einrichtung um einen Time-out-Raum erweitern? Wir stellen ihnen unser Know How gern zur Verfügung und planen ihn vor Ort und bauen ihn nach den jeweiligen Bedürfnissen.

Die speziellen Polsterungen sind

  • innen: FCKW-freier Schaumstoff
  • außen: nylonbezogenes Vinyl
  • schwer entflammbar
  • giftfrei
  • antifungizid
  • inkontinenzbeständig
  • leicht zu reinigen, waschbar bis 30°
  • sehr widerstandsfähig
  • langlebig
  • mit Doppelnaht (die Nähte können versiegelt werden)